Smarte Logistik für Gabelstapler

Verladung – digital und effizient
Für das Betonwerk Diephaus am Standort Vechta hat Varelmann eine vollständig digitalisierte Lösung für die Verladung vor Ort entwickelt.

Im Betonwerk am Standort Vechta werden die Aufträge jetzt digital kommissioniert. Voll integriert und ohne Papier.

„Durch den Einsatz der Verlade-App sparen wir nicht nur Zeit und minimieren die Fehler beim Verladen, wir haben auch die Arbeit der Kommissionierer vereinfacht: die Dateneingabe erfolgt einfach auf dem Stapler. Zusätzlich behalten wir die Prozesse auf dem Betriebsgelände in Echtzeit im Auge und können so deutlich schneller reagieren.“

www.diephaus.de

Durch die drahtlose Anbindung der Lösung können die benötigten Daten in der voll integrierten Applikation nicht nur deutlich schneller zu den beteiligten Akteuren gelangen, es wird zudem die Fehlerquote auf ein Minimum reduziert. Keine verlorenen Lieferscheine, keine Fehlladungen und keine unnötigen Wege auf dem Betriebsgelände.

SOLUTION

Maßgeschneiderte App bezieht durch drahtlose Anbindung die benötigten Daten.

VISION

Digitalisierung der Kernprozesse erhöht die Produktivität.

POTENZIAL

Steigerung der Effizienz durch Reduzierung der Warte- und Verladezeiten.

Nach der Anmeldung am Dispositionsterminal verläuft der Prozess teilautomatisiert, von der Anmeldung bis zur Abfertigung. Mitarbeiter profitieren von der einfach zu bedienenden Applikation, Kunden gewinnen Zeit und das Unternehmen kann durch die erhöhte Transparenz weitere Ineffizienzen aufdecken – sofern es die Applikation nicht bereits getan hat.

Das könnte Sie auch interessieren