Für Sie erreichbar: +49 441 77917-0

Unser Personalentwickler

Varelmanns Personalentwickler: Bert Reinders

Warum Varelmann einen eigenen Personalentwickler hat

Die Anforderungen an Fachkräfte steigen proportional mit dem Mangel an eben solchen. Daher ist es für Varelmann eine zentrale Aufgabe dafür zu sorgen, dass alle Mitarbeiter am Optimum ihres Wissensstandes und persönlichen Potenzials arbeiten. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir eine eigens dafür geschaffene Stelle eingerichtet, um alle Mitarbeiter dabei zu unterstützen, ihr Wissen und ihre Möglichkeiten bestmöglich zu vergrößern.

Die richtige Zeit, um in die Personalentwicklung zu investieren

Der Markt an Top-SAP-Beratern und -Entwicklern ist so überschaubar, dass wir uns darauf konzentrieren, selbst genau solche Berater und Entwickler in unseren Reihen verstärkt zu fördern und weiterzuentwickeln. Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital.

Bert_JM15801_pp

Welche Aufgaben übernimmt unser Personalentwickler?

  • Bewusstsein für Fortbildung schaffen
  • Feststellen, bewerten und priorisieren von Fortbildungsbedarfen: Systematische Fortbildung
  • Abstimmung der Fortbildungsziele in Übereinstimmung mit den Unternehmenszielen
  • Verwaltung, Planung und Koordinierung der Fortbildungsmaßnahmen
  • Nachhalten und vorantreiben von Fortbildungsmaßnahmen
  • Bewertung Fortbildungsmaßnahmen
  • Etablieren eines transparenten Fortbildungsprozesses
  • Verteilung des Wissens im Unternehmen
  • Unterstützung der Fortbildungsgruppen
  • Aufzeigen von Fortbildungsmöglichkeiten
  • Fortbildungsmöglichkeiten erschließen
  • Lernatmosphäre schaffen
  • (technische) Rahmenbedingungen für Fortbildungsgruppen schaffen
  • Beratung der Teamleiter und Mitarbeiter

Die Sicht des Personalentwicklers auf das Unternehmen

„Ich bin jetzt seit fast 8 Jahren bei Varelmann. Das Unternehmen hat sich mir gerade in den letzten Jahren als sehr wandelbares Unternehmen dargestellt. Der Anspruch des Unternehmens an sich selbst ist stetig gewachsen. Auch die Verantwortlichkeit gegenüber den Mitarbeitern ist ein immer größeres Thema geworden. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, steht den Mitarbeitern schon seit langem ein Personalcoach zur Seite. Auch ein Projekt- und Qualitätsmanager trägt seinen Teil zum Unternehmenserfolg bei. So ist es nur konsequent,  die Fortbildung aufzuwerten und an den Unternehmenszielen und den Zielen der Mitarbeiter auszurichten und voranzutreiben.“

Welche Vorteile bietet unser Personalentwickler?

Aus der Arbeit des Personalentwicklers ergeben sich drei zentrale Vorteile:

  1. Fortbildungsbedarfe werden erkannt und bedient, bevor das Wissen im Projekt benötigt wird. Dadurch genießen wir das Vertrauen unserer Kunden, dass wir den Aufgaben der Projekte gewachsen sind.
  2. Das Wissen im Unternehmen ist auf dem aktuellsten Stand. Gerade im Bezug auf neue Technologien und Entwicklungen ist dieser Punkt für den Erfolg des Unternehmens entscheidend.
  3. Fortbildung wird zu einem transparenten Prozess. Hier geht es primär darum, dass Mitarbeiter wissen, wie sie zu Fortbildungen kommen und dass es dafür einen geregelten Prozess gibt.
Gerrit_JM15705_pp

Geschäftsführer, Gerrit Ellinghausen, zur Zusammenarbeit mit dem Personalentwickler

„Die Arbeit unseres Personalentwicklers ist ausgesprochen wertvoll. Jeder kennt den Wissensstand der anderen Kollegen und kann direkt dort anknüpfen, wo Kreativität und innovative Lösungen entstehen, ohne vorab langwierig erst auf einen Nenner zu kommen.

Das hilft uns dabei, in Projekten zielgerichtet zu arbeiten und gibt unseren Mitarbeitern ein gutes Gefühl in der Vorbereitung auf neue Themen. Die kontinuierliche Entwicklung unseres S/4HANA Know-hows ist das beste Beispiel dafür, wie ergiebig und sinnvoll das Thema Personalentwicklung für uns ist. Die Berater aus diesem Bereich tauschen ihr Wissen untereinander aus, knüpfen neue Verbindungen und werden damit zu dem, was wir uns immer wünschen: SAP-Profis.“